Skull Tattoo
Etwas Zeitloseres als ein Totenkopf wird es in der Kunst wohl nie geben. Totenköpfe haben als Kunstmotive die gesamte Menschheitsgeschichte begleitet und haben auch als Tätowierungen einen festen Platz im Tätowierpantheon. Die Symbolik bezieht sich auf Verbindung mit dem Tod und dessen Unvermeidbarkeit. Memento mori, hier im Anschluss an Waldi's Arbeit am Oberarm.

free counter